Überarbeitung Hygienekonzept BSSB


Liebe Schützenfreunde,

im Hygienekonzept das der BSSB auf Grund der Vorgaben des Innenministeriums (Rahmenhygienekonzept Sport) erstellt hat war unter Punkt 7 aufgeführt, dass nur Vereinsmitglieder am Schießstand sein dürfen. Dieser Punkt wurde um den Zusatz „sonstige berechtigte Personen“ erweitert.
Das gibt den Vereinen wesentlich mehr Spielräume und erlaubt auch wieder ein Kadertraining mit Personen unterschiedlicher Vereinszugehörigkeit an einem Schießstand.

Die aktuelle Fassung des Hygienekonzeptes des BSSB übersende ich euch in der Anlage ebenso wie das Rahmenhygienekonzept des Innenministeriums für Interessierte.

Für Gewehrschützen wird sich das Training mit den aktuellen Vorgaben schwer verwirklichen lassen, wenn man die Umkleide nicht nutzen darf.

Mit freundlichem Schützengruß,

Hans Hainthaler
1. Bezirksschützenmeister


Choose A Format
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals